OPO Vzbgm. Sabine Koiner

Ansprechpartner

Pölshof 7
8761 Pöls
0676-3155889

Aktuelles

Lazarus Union um Lebenshilfe bemüht: Eine Wirtin aus echtem Schrot und Korn

Sie ist eine Wirtin aus echtem Schrot und Korn. Annemarie Fritz, besser bekannt unter dem Namen „Katzlinger Wirtin“, ist ein wahres „Urgestein“ in der Gastronomie des Pölstales und Anlaufstelle vieler Gäste, die Gemütlichkeit, aber auch den legendären Plausch am Wirtshaustisch des uralten Mauthauses an der Tauernbundesstraße nicht missen möchten. Nun sind es 60 Jahre her, […]

mehr lesen...

Danke-Frühstück nach 1.-Mai-Aktion

Am 1. Mai verteilten VP-Verantwortliche gemeinsam mit LAbg. Hermann Hartleb und gf. BPO Bgm. Bruno Aschenbrenner  Frühstückssackerl an jene Murtalerinnen und Murtaler, die auch an Sonn- und Feiertagen arbeiten. Das Frühstück ist ein Dankeschön für deren Einsatz.  Mit im Packet war auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfers Botschaft zum „Tag der Arbeit“: „Es muss ein Auskommen mit dem Einkommen durch […]

mehr lesen...

Pöls feierte: Ein neues Rüsthaus mit vereinten Kräften

Feuerwehrkurat Heimo Schäfmann zelebrierte einen Festgottesdienst in der Pölser Pfarrkirche, dann ging’s im gemeinsamen Festzug zum Ort des Geschehens: Das neu errichtete Rüsthaus der Feuerwehr Pöls konnte am vergangenen Sonntag bei prächtigem Wetter offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Florianijünger, Bevölkerung und Ehrengäste hatten sich am Vorplatz des stattliches Gebäudes, dessen Außenseite nun eine in Blau […]

mehr lesen...

1. Mai Tag der Arbeit: DANKE all jenen, die auch an Sonn- und Feiertagen arbeiten!

Die Steirische Volkspartei besuchte Murtalerinnen und Murtaler, die am 1. Mai arbeiten   ‚Arbeit und Beschäftigung‘ bleibt Thema Nummer 1!   Den Tag der Arbeit nutzt die Steirische Volkspartei jedes Jahr, um sich bei jenen Menschen, die auch an diesem Tag für unsere Gesellschaft im Einsatz sind, mit einem Frühstück zu bedanken. Traditionell besuchten auch […]

mehr lesen...

Götzendorfer Feuerwehr tagte: 2017 werden 130 Feuerwehrjahre gefeiert

Mit ihren 130 Bestandsjahren zählt die Götzendorfer Feuerwehr zu einer der ältesten Florianigemeinschaften des oberen Murtales. „Entwickelt hat sich alles Ende des 19. Jahrhunderts aus einer bäuerlichen Gemeinschaft, die Schutz vor Feuer bieten wollte und eine Wehrgemeinschaft gebildet hat“, weiß Feuerwehr-Chef Michael Berr über die wechselvolle Geschichte zu berichten. Heute gibt  es nur wenige Zeugnisse […]

mehr lesen...

Erfolgreiche Musikwerkstatt: Pölstaler Musical-Kids begeisterten ihr Publikum

16 begeisterte Akteure und ein traumhaft spannendes Musical mit viel Witz, mitreißenden Songs, fetzigen Rhythmen und königlichem Charme – mit dem Musical „Oskar, der Träumesammler“ setzten Mädchen und Buben im Alter zwischen sechs und neun Jahren am vergangenen Freitag eine spannende Geschichte ins Leben um. Mit recht nennen sie sich Pölstaler Musical-Kids, die ihr Handwerk […]

mehr lesen...

Ein „Unbequemer“ feierte in Oberzeiring: Richard Neuper feierte seinen 75. Geburtstag

Er war Zeit seines Lebens kein „Bequemer“ und viele wissen, dass mit Richard Neuper nicht gut Kirschen essen ist. „Man muss Standpunkte vertreten können und darf sich nicht wie ein Fähnlein im Wind immer treiben lassen – egal wohin“, ist seine Devise. Der gestandene Unternehmer, in dessen Leben die Jagd einen bestimmenden Anteil einnimmt, war […]

mehr lesen...

Ein „Unbequemer“ feierte in Oberzeiring: Richard Neuper feierte seinen 75. Geburtstag

Er war Zeit seines Lebens kein „Bequemer“ und viele wissen, daß mit Richard Neuper nicht gut Kirschen essen ist. „Man muß Standpunkte vertreten können und darf sich nicht wie ein Fähnlein im Wind immer treiben lassen – egal wohin“, ist seine Devise. Der gestandene Unternehmer, in dessen Leben die Jagd einen bestimmenden Anteil einnimmt, war […]

mehr lesen...

Archäologie und Geschichte im Aichfeld verbindet

Kulturforum Steiermark initiiert Diskussionsveranstaltung in Spielberg. Gerfried Kaser (Wissenschaftlicher Verein Archäologie Pölstal Kulturpark Hengst) gab intensiven Einblick in den Stand der Dinge.

mehr lesen...

Klingendes Spiel in Pöls: Bezirkskonzertwertung mit ausgezeichneten Ergebnissen

Blasmusik vom Feinsten bot das diesjährige Bezirkskonzertwertungsspiel, zu dem am vergangenen Sonntag nach Pöls eingeladen wurde. Traditioneller Austragungsort dieser musikalischen Olympiade ist seit Jahren der Kultursaal, der auch diesmal wieder fast ein intimes Miteinander der zahlreichen Zuhörerschaft mit den ausführenden Musikkapellen bot. Zehn waren es insgesamt an der Zahl, die nicht nur der konzertanten Freude […]

mehr lesen...